Mittwoch, 10. Dezember 2014

Wertewelt Royal - Ästhetik verbunden mit materieller Sicherheit

Wer umgibt sich nicht gerne mit schönen Dingen, die zudem sichere Werte für die Zukunft schaffen? Im Portfolio der WK Wertkontor spiegeln sich Ästhetik und materielle Sicherheit als oberste Gebote wieder.



Oldtimer, Kunst und Antiquitäten werden oft als Hobby und Liebhaberstücke gesammelt. Dabei sind bei diesen Sammlungen Ästhetik und Exklusivität oft entscheidende Kriterien. Doch auch der wirtschaftliche Aspekt und insbesondere die materielle Sicherheit ist bei diesen Sammlungen ein nicht zu unterschätzender Punkt und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Oldtimer-, Kunst- und Antiquitätensammlungen werden zunehmend als lukrative Kapitalanlagemöglichkeit betrachtet.
Ähnlich verhält es sich bei Münzsammlungen: unabhängig oder auch ergänzend zu der Leidenschaft des Münzsammelns ist dieses “Hobby” auch als lukrative Kapitalanlage zu sehen. Die potentielle Wertsteigerung beruht dabei zum einen auf den steigenden Edelmetallpreisen und zum anderen auf der numismatischen Wertsteigerung. Die Numismatik, auch Münzkunde genannt, ist die wissenschaftliche Beschäftigung mit Geld und seiner Geschichte. Oft wird das Sammeln von Münzen als Hobby ebenfalls Numismatik genannt. Insbesondere hochpreisige Raritäten weisen ein numismatisches Wertsteigerungspotential auf.

WK Wertkontor schafft ein besonderes AngebotWK Wertkontor hat diesen Trend rechtzeitig erkannt. Deshalb ist der Schwerpunkt des WK Wertkontor Portfolios, in den ausgesuchten Bereichen Schönes, Wertvolles und Sicherheit zu finden um so ein ganz besonderes Angebot zu schaffen, das sich ausschließlich nach Kundenbedürfnissen richtet und dabei zeitgemäß und exklusiv ist.
Dass WK Wertkontor dabei auf deutsche Qualitätsarbeit baut, ist fast genauso selbstredend wie der ausschließliche Einsatz neuester Produktionstechnik.

Interessierte erhalten auf der Homepage der WK Wertkontor (http://www.wk-wertkontor.de/de/pages/show/produkte#content) einen Einblick in die Produktion der Produktreihen Wertewelt Royal und Wertprotect.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen